Unterhalt

Allgäuer Zeitung 05.02.2020

Haushaltsentwurf Ausschuss verplant 140 Millionen Euro. Wofür die Stadt heuer und in den nächsten Jahren Geld ausgeben will

Der Schuldenberg in Höhe von 30,7 Millionen Euro wird sich mit dem bevorstehenden Haushaltsbeschluss auf 49,9 Millionen Euro erhöhen. Anteil daran hat auch ein Kommunalunternehmen: Für das Eisstadion rechnet die Stadtkämmerei auch in den kommenden Jahren jeweils mit Betriebsverlusten in Höhe von 1,5 Millionen Euro.